Fohlenfütterung mit DERBY

Die perfekte Fütterung zukünftiger Champions mit DERBY® Zuchtfutter. Werden Fohlen hochwertig versorgt, können sie ihre Entwicklungspotentiale voll ausschöpfen. Bereits im 1. Lebensmonat sollten sie daher DERBY®Youngstar, den pelletierten Fohlenstarter oder DERBY®Fohlenmüsli, das Müsli für besonders anspruchsvolle Fohlen in einem Fohlentrog zufüttern. Durch diese Maßnahme wird das Fohlen an die Krippenfutteraufnahme gewöhnt.

Fohlenfutter


Raiffeisen-Markt Praxis-Tipps zur Fohlenfütterung:

  • Auf ausreichende Aufnahme der Biestmilch achten.
  • Dem Fohlen vom ersten Tag Bewegung ermöglichen.
  • Das Fohlen die frühzeitige Aufnahme von Beifutter gewöhnen (Derby Fohlenmüsli oder Derby Youngstar, bei Problemfohlen auch Derby Vital).
  • Das Wachstum des Fohlens ist im ersten Halbjahr am intensivsten. Bereits im 3. und 4. Monat reicht die Versorgung über die Milch nicht mehr aus.
  • Auf ausgewogene Vitaminisierung und Mineralisierung achten (Ca/P-Verhältnis von 1,5:1 anstreben). Besonders die Versorgung mit Kupfer, Zink und Selen lässt häufig zu wünschen übrig.
  • Ab dem 8. Lebensmonat die Eiweißgehalte der Ration deutlich reduzieren.
  • Treten Fehlstellungen bei den Fohlen auf oder ist das Gangvermögen beeinträchtigt, Mineralversorgung überprüfen.
  • Regelmäßige Gesundheitskontrollen, Wurmkuren und Hufkorrekturen durchführen.

DERBY® - Ihr starker Partner für die Zucht


  • DERBY®Zucht, für hochtragende und laktierende Stuten
  • DERBY®Carotin, zur Verbesserung der Fruchtbarkeit bei Stuten
  • DERBY®Vital, zur Verbesserung der Fruchtbarkeit
  • DERBY®Top Start, Mineralstoffpaste für Fohlen
  • DERBY®Fohlenmüsli, schmackhaftes Starterfutter
  • DERBY®Youngster, pelletierter Fohlenstarter
  • DERBY®Fohlenmilch, bei Verlust oder Milchmangel der Mutterstute
  • DERBY®Fohlen-Mineral, optimale Mineralstoffergänzung der Ration
  • DERBY®Zuchtmüsli Plus, hochwertiges Müsli mit wichtigen Eiweißen für Zuchtpferde

Mehr Informationen, download Flyer DERBY Zucht- und Fohlenfutter....

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen... Akzeptieren